Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminar: Schnittstelle Öffentliches Recht/Bauträgervertrag und Mängelhaftung – virtuell

7. Mai um 14:00 - 16:00 Uhr

Der BFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland lädt Sie zu einem weiteren Juristischen Dienstag zum Thema „Schnittstelle Öffentliches Recht / Bauträgervertrag und Mängelhaftung online ein.

Immer wieder kommt es bei der Umsetzung von Bauprojekten zu Konflikten mit Vorschriften des Öffentlichen Rechts. Nicht selten werden dabei Anforderungen aus der Baugenehmigung selbst nicht erfüllt oder es werden öffentlich-rechtliche Vorgaben, wie zum Beispiel die Anforderungen der Garagenverordnung oder schallschutztechnische oder energetische Nachweise nicht ordnungsgemäß erbracht.

In dem Seminar werden wir Ihnen schwerpunktmäßig aufzeigen, inwieweit die Verletzung öffentlich-rechtlicher Vorschriften auf zivilrechtlicher Ebene einen Mangel darstellen, aber auch wie man solche etwaigen Mängel vermeiden und letztlich auch beheben kann.

Im Zusammenhang mit der Verletzung öffentlich-rechtlicher Vorschriften werden wir auch darauf eingehen, welche Rolle die Bauaufsichtsbehörden spielen können und wen die Behörden als Störer in Anspruch nehmen können.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung und melden sich an.

Einladung Öffentliches Recht/Bauträgervertrag pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldeformular Veranstaltungen

Bitte füllen Sie alle mit einem * gekennzeichneten Felder der Eingabemaske aus.

  • Sie möchten uns noch etwas Wichtiges mitteilen oder haben eine Frage?
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 

Details

Datum:
7. Mai
Zeit:
14:00 - 16:00

Veranstalter

BFW Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland e. V.
Telefon:
069 768 039 10
E-Mail:
Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.
Website:
https://www.bfw-hrs.de