Lade Veranstaltungen

Juristischer Dienstag “Mängelmanagement gegenüber Nachunternehmer, Architekt und WEG” TEIL 1

11. Mai um 14:00 - 16:00 Uhr

Der BFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland lädt Sie im Rahmen des „Juristischen Dienstag“ zu einem Online-Seminar zum Thema “Mängelmanagement gegenüber Nachunternehmer, Architekt und WEG” zu Teil 1 ein.

Ein Bauvorhaben ohne Mängel gibt es nicht. Dabei sind insbesondere in der Leistungskette eine Vielzahl von Beteiligten involviert, die bei Auftreten von Mängeln stets gesondert zu betrachten sind: Planer, Nachunternehmer, Generalunternehmer, Erwerber/WEG usw.

Bei der Geltendmachung oder Abwehr von Mängelrechten ist zu berücksichtigen, dass die Rechtsprechung sich nach wie vor rasant weiterentwickelt. Mehrere Grundsatzentscheidungen des Bundesgerichtshofs haben praxisrelevante Neuerungen mit sich gebracht, die wirtschaftliche Auswirkungen auf Ihre Projekte haben können und über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

Das Seminar zielt darauf ab, den Teilnehmer des „Handwerkszeug“ für einen rechtssicheren Umgang mit Mängeln auf der Basis der aktuellen Rechtsprechung, insbesondere des BGH zu vermitteln. Anhand zahlreicher Arbeitsbeispiele und Praxisfälle werden alle zentralen Rechtsfragen, die sich bei der Abwicklung der jeweiligen Vertragsverhältnisse ergeben, behandelt. Nützliche Praxistipps und Hinweise zur Vertragsgestaltung runden das Seminar ab.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung. Melden Sie sich bitte zeitnah an.

BFW BW HRS Einladung Maengelmanagement.pdf pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

– TEIL 2 findet am 18.05.2021 statt –

Anmeldeformular Veranstaltungen

Bitte füllen Sie alle mit einem * gekennzeichneten Felder der Eingabemaske aus.
  • Sie möchten uns noch etwas Wichtiges mitteilen oder haben eine Frage?
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Details

Datum:
11. Mai
Zeit:
14:00 - 16:00